Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

de
Have any Questions? +01 123 444 555

News

Das Hörzentrum Oldenburg – Ohren auf auch in Zeiten von Corona

< Pressemitteilung Oldenburg, 17.02.2021> Das Hörzentrum Oldenburg, seit Dezember 2020 gemeinnützig, profitiert stark von den Kontakten mit Probanden bei der Durchführung von Hörstudien. Seit dem Ausbruch von Corona und somit bald seit fast einem Jahr ist dies nur noch eingeschränkt möglich. Dennoch geht auch beim Hörzentrum Oldenburg die Arbeit weiter. Denn Corona macht auch erfinderisch und bietet Chancen für Neues. So haben die MitarbeiterInnen im Haus des Hörens einen „Koffer“ entwickelt, der die Studie zu den Probanden nach Hause bringt – ganz ohne Kontakt. „Der Koffer enthält sehr viel technische Ausstattung und per Videokonferenz wird die Studie Schritt für Schritt durch einen Studienleiter begleitet. Sogar Hörgeräte können so aus der Ferne angepasst werden“, erklärt Müge Kaya, Versuchsleiterin im Hörzentrum Oldenburg. „Wir haben sehr positive Erfahrungen sammeln können und danken unseren engagierten Probanden, die das Hörzentrum auch in Zeiten von Corona weiterhin unterstützen.“

Auch aktuell führt das Zentrum wieder kontaktlose Studien durch, die streng an den Richtlinien zum Schutze vor Corona orientiert sind. Mit ein wenig Optimismus soll im März ein eingeschränkter Sonderbetrieb starten, bei dem unter strengsten Hygienemaßnahmen auch wieder Studien im Haus des Hörens durchgeführt werden könnten. Daher sucht das Hörzentrum auch jetzt wieder normalhörende und schwerhörende Menschen, die bereit sind, unsere Forschung zu unterstützen. Weitere Informationen, ein Erklärvideo sowie ein Interview mit Müge Kaya zu Kofferstudien finden Sie unter www.hoerzentrum-oldenburg.de. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an 0441-2172 100 .

Seit April 1996 verbessert die Hörzentrum Oldenburg gGmbH durch anwendungsorientierte audiologische Forschung, Hörgeräteberatung die Hördiagnostik und Rehabilitation hörgeschädigter Menschen. Dieses Jahr feiert es sein 25-jähriges Bestehen. Seien Sie gespannt auf ein buntes Programm.

Zurück

Presseservice

Publikationen

Termine

Öffnungszeiten

Montags bis donnerstags: 08:00–17:30 Uhr

Freitags: 08:00–13:00 Uhr

Adresse

Hörzentrum Oldenburg gGmbH
Marie-Curie-Straße 2
26129 Oldenburg

Telefon: +49 441 2172-200
Telefax: +49 441 2172-250
E-Mail: info@hz-ol.de

Follow us
Copyright 2022.
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Wir (Hörzentrum Oldenburg gGmbH) und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close