Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

de
Have any Questions? +01 123 444 555

STELLENANGEBOT

Audiolog*innen für die Spezialsprechstunde mit Patient*innen / Hörakustiker*in, MTAF, HNO-Audiologieassistent*in

Hast Du Freude daran, unser Leitbild „Wir helfen Menschen, besser zu hören“ direkt in der Anwendung umzusetzen und durch audiologische Messungen mit hörgeschädigten Patient*innen daran mitzuarbeiten, ihnen ein bestmögliches Hörvermögen zu verschaffen? Möchtest Du unseren ärztlichen Leiter, Dr. Rüdiger Schönfeld (ehemaliger Chefarzt Pädaudiologie und Phoniatrie am Evangelischen Krankenhaus Oldenburg) in unserer Spezialsprechstunde bei besonders anspruchsvollen Fällen der Hördiagnostik unterstützen? Super!

Die Hörzentrum Oldenburg gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n qualifizierte*n

Audiolog*innen für die Spezialsprechstunde mit Patient*innen / Hörakustiker*in, MTAF, HNO-Audiologieassistent*in

Die Stelle ist eine geringfügig entlohnte Beschäftigung (sogenannter Minijob), das regelmäßige Arbeitsentgelt im Monat beträgt 450 Euro.

Das Hörzentrum Oldenburg steht für unabhängige und interdisziplinäre, bedarfsorientierte Forschung, kundenorientierte Dienstleistungen und marktorientierte Produktentwicklungen. Im Rahmen von zahlreichen nationalen und internationalen Evaluationsprojekten von Hörsystemen untersuchen wir zusammen mit unseren Proband*innen neueste Hörsysteme.

Wir suchen Dich:

Du hast Freude an der Arbeit mit hörgeschädigten Menschen und kannst diese gut motivieren und geduldig informieren. Du hast keine Angst vor Technik und kannst Deinen Spaß an neuen Aufgaben und Deine Kenntnisse in die Gestaltung der Abläufe einbringen.

Deine Aufgaben:

  • Du führst audiologische Messungen mit Patient*innen durch.
  • Du beherrschst sämtliche Methoden der konventionellen und objektiven Audiometrie
  • Du kümmerst Dich um die patientenbezogene Dateneingabe und Datenprüfung.
  • Du stimmst Dich kontinuierlich mit den Kolleg*innen innerhalb des audiologischen Teams ab, um neue Kenntnisse zu verbreiten und zu erlangen.

Dein Hintergrund:

  • Ausbildung als Hörakustiker*in, Medizin-technische*r Assistent*in für Funktionsdiagnostik (MTAF), HNO-Audiologieassistent*in oder Vergleichbares
  • Weitreichende Erfahrung in audiologischen Messungen
  • Erfahrung in der Anpassung von Hörsystemen

Wir möchten die Stelle gerne zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzen. Sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail - gerne verbunden mit Links zu Deinen öffentlich sichtbaren Code-Repositories - bis spätestens zum 11. März 2022 an Elke Hemken, Hörzentrum Oldenburg gGmbH, karriere@hz-ol.de.

Nicht das Richtige gefunden?

Unser komplettes Angebot

Gerne helfen wir auch persönlich!

© Hörzentrum Oldenburg gGmbH – 2022

Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Wir (Hörzentrum Oldenburg gGmbH) und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben.