Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

de
Have any Questions? +01 123 444 555

News

Mach mal leise – Kostenlose Hörtests im Hörzentrum Oldenburg

Anlässlich des „Tags gegen Lärm“ am 26. April bieten die Expertinnen und Experten vom Hörzentrum Oldenburg im Mai kostenlose Hörtests an. Alle volljährigen Personen haben die Möglichkeit zwischen 9:00 und 17:00 Uhr ihr Gehör unverbindlich und kostenfrei testen zu lassen. Um Wartezeiten zu vermeiden, ist eine Terminvereinbarung unter 0441 2172-123 notwendig.

Dauerhafte Lärmeinwirkung ist eine mögliche Ursache für Schwerhörigkeit, da die Haarzellen im Gehör, die für die Wahrnehmung bestimmter Frequenzen zuständig sind, zerstört werden. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) leben über 10 Millionen Menschen in Deutschland mit einem Hörverlust. Oft ist diesen Menschen jedoch gar nicht bewusst, dass sie an Schwerhörigkeit leiden. Dabei kann eine unversorgte Hörminderung schwerwiegende Konsequenzen haben: von verzögerter Sprachentwicklung in der Kindheit über soziale Isolation bis hin zu Schwerhörigkeit als Risikofaktor für Demenz bei Erwachsenen. „Die frühzeitige Versorgung einer Hörminderung liegt uns sehr am Herzen. Das ist eine wichtige Voraussetzung, um das Leben auch im Alter aktiv zu gestalten“, betont Sebastian Quirandt, Geschäftsführer des Hörzentrums Oldenburg.

Kostenlose Hörtests im Hörzentrum Oldenburg
Wann: 02.- 31.05.2023 von 09:00 – 17:00 Uhr
Anmeldung: 0441 2172-123; 26.04.-12.05.23 von 09:00 – 17:00 Uhr
Wo: Hörzentrum Oldenburg, Marie-Curie-Straße 2, 26129 Oldenburg

Seit 1997 beraten die Hörakustikmeisterinnen und -meister im Hörzentrum Oldenburg Menschen mit Hörschädigung. Ohne selbst Hörgeräte zu verkaufen, bringen sie die in der Forschung entwickelten Messmethoden zum Einsatz, um die Hörlösung für jeden Patienten zu optimieren.

Der „Tag gegen Lärm – International Noise Awareness Day“ (TGL) findet seit 1998 in Deutschland statt und ist eine Aktion der DEGA. Dieser Tag ist alljährlich zeitlich mit dem „International Noise Awareness Day“ (USA) abgestimmt. Die Awareness, d.h. die Aufmerksamkeit und die Sensibilisierung bezogen auf Lärm und seine Wirkungen sind national und international das Thema. Langjährige Partner:innen am Tag gegen Lärm in Deutschland sind die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) und der Gesundheitsladen München. Weiterführende Informationen erhalten Sie unter:
www.tag-gegen-laerm.de, www.dega-akustik.de, www.ald-laerm.de

Gehör online testen
Wem ein Termin vor Ort nicht möglich ist, der hat auch die Möglichkeit sein Gehör auf der Website des Hörzentrums Oldenburg online zu testen.
Mit dem Ziffern-Tripel Test erhält man bereits nach wenigen Minuten eine erste Einschätzung über das Hörvermögen und bekommt Empfehlungen für weitere Schritte. Der Test ist ein wissenschaftlich geprüftes Verfahren und wird anonym, unverbindlich und schnell durchgeführt. Zum Online Hörtest

 

Zurück

Presseservice

Publikationen

Öffnungszeiten

Montags bis donnerstags: 08:00–17:30 Uhr

Freitags: 08:00–13:00 Uhr

Adresse

Hörzentrum Oldenburg gGmbH
Marie-Curie-Straße 2
26129 Oldenburg

Telefon: +49 441 2172-200
Telefax: +49 441 2172-250
E-Mail: info@hz-ol.de

Follow us
Copyright 2023.
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Wir (Hörzentrum Oldenburg gGmbH) und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close